#KulturhilfeSH

29 Beiträge

Der Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. hat unter dem Hashtag #KulturhilfeSH einen Nothilfefonds für Künstlerinnen und Künstler der Veranstaltungsbranche und für Freischaffende der Kulturwirtschaft eingerichtet.

Spenden sind möglich mit dem Betreff „Kulturhilfe“ auf das Konto des Landeskulturverbandes bei der Sparkasse Mittelholstein:
IBAN: DE51 2145 0000 0105 0396 71   BIC: NOLADE21RDB
oder über das unten stehende Formular:

Neuigkeiten gibt es auch immer bei Facebook: https://www.facebook.com/Landeskulturverband.SH/

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Antrag oder der Antragsstellung haben erreichen Sie unsere Projektmitarbeiterin Katja Ludwig telefonisch unter: 0157/39659165 oder per Mail an kulturhilfe@landeskulturverband-sh.de. Bei sonstigen Fragen wenden Sie sich gerne an Merle Lungfiel (04331/143842) und Guido Froese (04331/143812).

Zum Antrag kommen Sie hier: https://www.landeskulturverband-sh.de/2021/02/17/antrag-kulturhilfesh-stipendium/

Wie muss ein Tätigkeitsbericht aussehen? Hier finden Sie Antworten: https://www.landeskulturverband-sh.de/2021/02/18/wie-muss-der-taetigkeitsbericht-fuer-das-kulturhilfesh-stipendium-aussehen/

Weitere Hilfen für Künstler*innen und Kultureinrichtungen notwendig – Pressemitteilung

Die Hilfen und Förderungen für die Künstler*innen und Kultureinrichtungen sind wichtig, richtig und absolut erforderlich. Für das Überleben der vielfältigen Kulturszene in Schleswig-Holstein waren und sind die Hilfsmaßnahmen von Bund und Ländern essentiell. Und das werden Sie auch noch einige Monate lang sein. Dafür setzt sich der Landeskulturverband Schleswig-Holstein seit […]

Stand der Auszahlungen – KulturhilfeSH

Rund 900 Anträge auf Stipendien sind inzwischen bei uns eingegangen und werden von uns chronologisch abgearbeitet. Da wir gerade zu Beginn des Bewerbungszeitraums eine sehr große Zahl an Anträgen erhalten haben, liegt unsere Priorität momentan hauptsächlich bei der Prüfung und ggf. Auszahlung der bewilligten Anträge. Was heißt das für Antragsteller:innen? […]

Tätigkeitsbericht für das #KulturhilfeSH Stipendium

Bitte laden Sie hier Ihren Tätigkeitsbericht hoch: Wie kann ein Tätigkeitsbericht aussehen?– Bitte halten Sie den Bericht kurz– Beschreiben Sie in Bezugnahme zu Ihrem Antragstext welcher Tätigkeit Sie im Rahmen des Stipendiums nachgegangen sind (Anschaffung von Materialien, Proben, etc.), maximal 3000 Zeichen Welche Angaben muss der Tätigkeitsbericht nicht enthalten?– Belegexemplare […]

Information und Beratung zur #KulturhilfeSH via Zoom – Jetzt anmelden

Sie wollen einen Antrag auf #KulturhilfeSH stellen und haben noch ein paar Fragen dazu? Beratung und Informationen zur #KulturhilfeSH und weiteren Coronahilfen bieten der Landeskulturverband und die Servicestelle Kulturförderung des Landes Schleswig-Holstein, zunächst an drei Terminen, via Zoom an: Freitag, 19.02.21, 13-14 Uhr Dienstag, 23.02.21, 18-19 Uhr Dienstag, 02.03.21, 10-11 Uhr […]

Erläuterungen zur Beantragung neuen #KulturhilfeSH (Stipendien)

Was beinhaltet die neue #KulturhilfeSH? Bei der neuen #KulturhilfeSH handelt es sich um ein einmaliges pauschales Stipendium. Das Stipendium wird aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein finanziert und über den Landeskulturverband an freischaffende, professionelle Künstler*innen aller Sparten aus Schleswig-Holstein in Höhe von einmalig 2.000 Euro vergeben. Das Stipendium dient der Aufrechterhaltung […]

Antrag KulturhilfeSH Stipendium

Der Landeskulturverband Schleswig-Holstein vergibt aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein im Frühjahr 2021 ein einmaliges pauschalisiertes Stipendium in Höhe von 2.000 Euro an freischaffende, professionelle Künstler*innen aller Sparten mit Erstwohnsitz in Schleswig-Holstein. Das Stipendium dient der Aufrechterhaltung bzw. Weiterentwicklung des eigenen künstlerischen Profils trotz der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie. Antragsberechtigt sind […]