#KulturhilfeSH

18 Beiträge

Der Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. hat unter dem Hashtag #KulturhilfeSH einen Nothilfefonds für Künstlerinnen und Künstler der Veranstaltungsbranche und für Freischaffende der Kulturwirtschaft eingerichtet.

Spenden sind möglich mit dem Betreff „Kulturhilfe“ auf das Konto des Landeskulturverbandes bei der Sparkasse Mittelholstein:
IBAN: DE51 2145 0000 0105 0396 71   BIC: NOLADE21RDB
oder über das unten stehende Formular:

Neuigkeiten gibt es auch immer bei Facebook: https://www.facebook.com/Landeskulturverband.SH/

Eine Sammlung von weiteren Hilfsmöglichkeiten finden Sie hier.

#KulturhilfeSH geht in zweite Förderrunde. Prien: „Wer die Kunstschaffenden stärkt, stärkt die Kultur!“

Die #KulturhilfeSH geht in die zweite Förderrunde. „Nachdem das Projekt sehrerfolgreich gestartet ist und vielen Künstlerinnen und Künstlern im Land in dieserschwierigen Zeit helfen konnte freue ich mich, dass wir nun eine zweite Förderrundestarten können“, so Kulturministerin Karin Prien. Künstlerinnen und Künstler aller Spartenhätten in Schleswig-Holstein nun die Möglichkeit einer […]

Kultur im ländlichen Raum – Förderprogramm des Bundes

Hier finden Sie vier aktuelle Ausschreibungen, die die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Rahmen von „Kultur im ländlichen Raum“ fördert: 1.       Ausschreibung „LAND INTAKT – Soforthilfeprogramm Kulturzentren“, durchgeführt durch die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. Das Projekt wird von der BKM ab 2020 mit 1,5 Millionen Euro gefördert. […]

Unterstützung für Künstler*innen und freie Kulturschaffende in Zeiten von Corona (laufend aktualisiert)

Die Mittel aus dem #KulturhilfeSH-Fonds sind nicht die einzigen Töpfe, aus denen betroffene Künstler*innen und freie Kulturschaffende finanzielle Unterstützung erhalten können. Auf dieser Seite haben wir eine (unvollständige) Sammlung von weiteren Möglichkeiten aufgeführt. Fällt Ihnen auf, dass etwas fehlt? Dann mailen Sie uns diese Information gerne an info@landeskulturverband-sh.de Fonds und […]

#KulturhilfeSH: Mittel des Landes können beantragt werden – Erste Auszahlungen noch in dieser Woche

Zwischen dem Kabinettsbeschluss am Freitag und dem Start des Bewerbungsverfahrens für den Fonds #KulturhilfeSH lag nur ein Wochenende. Seit heute können sich deutlich mehr Künstlerinnen und Künstler und Kulturschaffende aus Schleswig-Holstein um eine erste Nothilfe bewerben. Auf der Internetseite des Landeskulturverbandes Schleswig-Holstein, der die Umsetzung übernimmt, steht das Bewerbungsformular ab […]