KulturAdressen

Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde
Nolde-Museum
Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde
Seebüll 31
25927 Neukirchen
Telefon
04664 - 983930
Fax 04664 - 9839329
Mobil
Internet http://www.nolde-stiftung.de
E-Mail info(at)nolde-stiftung(dot)de
Bemerkung Dr. Christian Ring (Direktor), Dr. Astrid Becker (Stellvertretende Direktorin) becker@nolde-stiftung.de, Caroline Dieterich (Wissenschaftliche Volontärin) dieterich@nolde-stiftung.de, Olaf Bartz (Abteilungsleiter Seebüll) info@nolde-stiftung.de, Anke Wilhelmsen (Verwaltung, Besucherservice) wilhelmsen@nolde-stiftung.de, Sabine Zeh (Verwaltung, IT und Online-Archive) zeh@nolde-stiftung.de, Monika Petersen (Abteilungsleiterin Personal und Finanzen) petersen@nolde-stiftung.de, Andreas Weber (Gärtner) garten@nolde-stiftung.de
Öffnungszeiten 28. Februar bis 30. November 2015, montags bis sonntags, auch an Feiertagen, 10.00–18.00 Uhr Zugang Das Forum mit der biographischen Ausstellung zu Noldes Leben sowie der historische Noldegarten sind barrierefrei. Das unter Denkmalschutz stehende historische Noldehaus (Ausstellung) ist noch nicht behindertengerecht.
Eintritt Erwachsene: € 8,00, Gruppen ab 5 Personen: € 6,00 p.P., Kinder bis 12 Jahren: Eintritt frei, Schüler ab 13 Jahren und Studenten: € 3,00, Familienkarte (2 Erwachsene, 3 Kinder): € 15,00, Jahreskarte Seebüll (nicht übertragbar): € 20,00, montags Kunst und Kaffee (beinhaltet Eintritt, eine Tasse Kaffee oder Tee und ein Stück Kuchen: € 10,00, Kombi-Ticket in Kooperation mit dem Kunstmuseet i Tønder in Dänemark: Erwachsene: € 10,00, Schüler & Studenten: € 3,00


Zurück