Aktuelle Meldungen

KulturSCHNACK im Mai - Kultur für Alle!? - Inklusion im Kulturbereich

Von: Anonym

Inklusion ist in aller Munde.

Weltweit, deutschlandweit, auch im Kreis Schleswig-Flensburg.

Keine Barrieren - weder räumlich noch sozial, sprachlich oder ethnisch. Teilhabe aller an allem ist das erklärte Ziel. Im Schulbereich ist inklusive Beschulung ein heiß diskutiertes

Thema, in der Arbeitswelt werden verschiedenste Modelle erprobt, in vielen Bereichen der Gesellschaft tun wir uns des Öfteren noch schwer mit der Inklusion. Da bildet der Kulturbereich keine Ausnahme.

Die Kulturkonferenz möchte eine Annährung an Inklusion im Kulturbereich anbieten, Erfahrungen weitergeben und Herausforderungen aufzeigen. Die Brücke SH und die

Schleswiger Werkstätten (Capito) arbeiten für und mit Menschen mit Einschränkungen. Verschiedene (Kultur)Projekte im Kreisgebiet sind bereits aktiv tätig und berichten gerne von

ihren Erfahrungen.